Cannabis Sativa Antisept Soap

Cannabis Sativa Antisept Soap

Sie haben gekauft oder möchten eine hochwertige Hanfölseife kaufen. Bei der Entwicklung unserer Seifenbasis haben wir genau darauf geachtet, eine Balance zwischen Qualität und nachhaltigen Inhaltsstoffen zu schaffen. Das Ergebnis: eine vegane Seife ohne Palmöl und Natriumlaurylsulfat. Geeignet für alle, die ihre Umwelt, Tiere und Haut schützen wollen.

Wir verarbeiten nur sehr reine Rohstoffe zu einer hochwertigen Seife. Beim Waschen fühlt sich die Haut seidig weich an, denn Glycerin reguliert die Feuchtigkeit und beugt Hauttrockenheit vor.

Unsere Seife ist

  • Tierversuchsfrei
  • vegan
  • SLS frei / ENTHÄLT SLES
  • hoch transparent mit Aloe Vera

Zudem verwenden wir nur die besten und hochwertigsten Veredelungsöle um der jeweiligen Seife ihren Charakter zu verleihen. In dieser Antiseptseife ist enthalten: Glycerinrohseife, reines Aloe Vera, Hanföl auf kontrolliertem Bioanbau, Kokosfett, Ingweröl, Weihrauchöl, Mandelöl, Bergamottöl, Jojobaöl. Als Konservierungsstoffe haben wir Vitamin E, Grapfruit Extrakt und Rosmarienöl verwendet. Abrundende Duftstoffe und Duft-Charakter dieser Seife sind Cajeput- und Caramellöl.

Was ist Cajeputöl?

Cajeputöl ist ein ätherisches Öl, das durch Wasserdampfdestillation der Blätter und kleineren Zweige verschiedener Cajeputbäume wie Melaleuca leucadendra und Melaleuca cajuputi gewonnen wird. Cajeput ist ein Hauptbestandteil des Olbasöls und ist außerdem in Tiger Balm enthalten.

Cajeputöl findet auch Anwendung bei Muskelentzündungen und Nervenschmerzen. Cajeput wird zur Linderung der Schmerzen eingesetzt. Cajeputöl-Wassermischungen können antiseptisch, schleimlösend wirken, mildert lästigen Hustenreiz und steigert die Abwehrkräfte des Körpers.

Zu den weiteren Inhaltsstoffen:

Wie wirkt Hanföl?

Hanföl ist eine natürliche Anti-Aging-Hautpflege, denn es kurbelt die Zellerneuerung an und bindet Wasser in der Haut. Ähnlich wie mit Hyaluronsäure werden Falten so sanft aufgepolstert. Darüber hinaus hat das Öl einen hohen Gehalt an Vitamin E, das eine antioxidative Wirkung besitzt und freie Radikale bekämpft.

Was macht Aloe Vera?

Aloe vera zeichnet sich durch ihre beruhigende, regenerierende, entzündungshemmende, antibakterielle und feuchtigkeitsspendende Wirkung auf die Haut aus. Mithilfe ihrer 160 Wirkstoffe repariert sie verletzte Hautstellen und bringt sie wieder in Balance. So eignet sich die Heilpflanze besonders bei: Sonnenbrand.

Wie wirkt Kokosfett auf die Haut?

Kokosöl ist dank seiner feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften besonders bei trockener Haut empfehlenswert. Zudem gibt es Hinweise darauf, dass es die Wundheilung fördert und Entzündungen hemmt. Damit wäre Kokosöl auch für die Anwendung bei Pickeln und gereizter Haut geeignet.

Warum Ingweröl?

Extrakte aus Ingwer oder ätherisches Ingweröl findet sich in Produkten wie antibakteriellem Peeling, Körperöl oder Gesichtscremes. Es fördert die Durchblutung, wirkt gegen Hautflecken und begünstigt ein glattes, frisches Hautbild und einen strahlenden Teint.

Was für eine Rolle spielt “Weihrauchöl” in dieser Seife?

Mit Weihrauchöl lässt sich Spätakne sehr gut behandeln. Die stark entzündungshemmenden Eigenschaften des Weihrauchs unterstützen beim Abklingen der Entzündung, beugen neuen Infektionen vor und glätten die geschädigte Haut. So wird auch die Narbenbildung nach einer Akne-Infektion minimiert.

Sie kennen Mandelöl bereits als Inhaltsstoff in anderen Kosmetika?

Genau aus diesem Grund ist auch hier Mandelöl drin. Mandelöl enthält viele ungesättigte Fettsäuren. Sie gelangen tief in die Haut und machen sie weich und geschmeidig. Linolsäure etwa stärkt die Widerstandsfähigkeit der Haut gegenüber Infektionen und schützt sie vor UV-Strahlen. Zudem versorgt sie die Haut mit Feuchtigkeit und wirkt Hautreizungen entgegen.

Eine Seife, auch für das strapazierte Haar!

Bei entzündeter Kopfhaut hat auch diese Seife ihre Vorteile. Jojobaöl ist ausgezeichnet zur Hautpflege geeignet. Es wirkt besonders pflegend, schützend und glättend. Das hat es seinen wertvollen Inhaltsstoffen zu verdanken: Vitamin A ist unerlässlich für das Wachstum, die Funktion und die Erneuerung der Haut.

Bergamotte-Öl, ein Öl mit vielseitigen Vorteilen für die Haut!

Bergamotte-Öl neutralisiert Gerüche und wirkt hauterneuernd, hautstraffend und hautpflegend. Bergamotte eignet sich besonders für Pflegeprodukte gegen kleine Abszesse, Akne und Hautunreinheiten, doch auch zur Pflege kleiner Wunden und zur Behandlung von Schwangerschaftsstreifen.

Alle Angaben unverbindlich und freibleibend. Diese Produktinformation verspricht weder eine heilende noch lindernde Direktwirkung in Bezug auf die Anwendung der hier beschriebenen Seife. Wenn Sie offene Hautstellen und Hautinfektionen haben, wenden Sie sich umgehen an einen Arzt:in oder Apotheker:in.

Hauftungsausschluss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

*
*
Du kannst folgende <abbr title="HyperText Markup Language">HTML</abbr>-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>