Sativa Goat Milk Hair Soap

Sativa Goat Milk Hair Soap

Sie entscheiden sich mit dieser Premiumseife für ein ausserordentliches Qualitätsprodukt.

Bei der Entwicklung unserer Seifenbasis haben wir genau darauf geachtet, eine Balance zwischen Qualität und nachhaltigen Inhaltsstoffen zu schaffen. Das Ergebnis: eine vegane Seife ohne Palmöl und Natriumlaurylsulfat. Geeignet für alle, die ihre Umwelt, Tiere und Haut schützen wollen.

Wir verarbeiten nur sehr reine Rohstoffe zu einer hochwertigen Seife. Beim Waschen fühlt sich die Haut seidig weich an, denn Glycerin reguliert die Feuchtigkeit und beugt Hauttrockenheit vor.

Unsere Seife ist

  • Tierversuchsfrei
  • vegan
  • SLS frei / ENTHÄLT SLES
  • hoch transparent mit Aloe Vera

Zudem verwenden wir nur die besten und hochwertigsten Veredelungsöle um der jeweiligen Seife ihren Charakter zu verleihen. In dieser Antiseptseife ist enthalten: Ziegenmilchrohseife, Ziegenmilchpulver-Konzentrat, Vitamin E, Mandelöl, Hanföl, Kaktusfeigenöl, Limoenöl, Cannabidiol-Isolat aus kontrolliert biologischem EU-Nutzhanfanbau aus der Schweiz (THC-frei), Lavendelöl 1. Lassung, Jojobaöl, Cajeputöl.

Was ist Cajeputöl?

Cajeputöl ist ein ätherisches Öl, das durch Wasserdampfdestillation der Blätter und kleineren Zweige verschiedener Cajeputbäume wie Melaleuca leucadendra und Melaleuca cajuputi gewonnen wird. Cajeput ist ein Hauptbestandteil des Olbasöls und ist außerdem in Tiger Balm enthalten.

Cajeputöl findet auch Anwendung bei Muskelentzündungen und Nervenschmerzen. Cajeput wird zur Linderung der Schmerzen eingesetzt. Cajeputöl-Wassermischungen können antiseptisch, schleimlösend wirken, mildert lästigen Hustenreiz und steigert die Abwehrkräfte des Körpers.

Besonders Hanfsamenöl eignet sich hervorragend zur Körperpflege.

Die Vorteile von Hanfsamenöl für die HautHanfsamenöl ist ein hervorragendes Anti-Aging Mittel. Es regt die Zellerneuerung an und speichert Feuchtigkeit in der Haut. Der Effekt ähnelt also der Hyaluronsäure und kann kleine Falten glätten.

Was macht Hanfsamenöl mit der Haut?

Die Haut wird weich und geschmeidig. Kaltgepresstes Hanföl enthält Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren sowie Gamma-Linolensäure. Diese binden in der Haut das Wasser. Die Haut wird so vor dem Austrocknen geschützt und wirkt glatter.

Wie gut ist Hanfsamenöl fürs Gesicht?

Anti-Aging-Wundermittel: Auch im Hinblick auf Anti-Aging soll Hanföl eine gute Wirkung haben. Grund dafür ist die enthaltene Gamma-Linolensäure, die feuchtigkeitsbindende Eigenschaften hat. Sie bindet also Wasser in unseren Hautzellen und sorgt so für einen auspolsternden Effekt.

Für was ist Kaktusfeigenöl gut?

Das Öl soll einen Sonnenschutzeffekt haben und vor Hautalterung schützen. Entzündungshemmend: Das sogenannte Beta-Sitosterol in Kaktusfeigen, das auch im Kernöl vorhanden ist, soll entzündungshemmend wirken. Es soll sowohl im Körper Entzündungen reduzieren als auch gegen Pickel und Akne helfen.

Für was ist Zitronenöl gut?

Zitronenöl stärkt das Immunsystem und hilft in der Erkältungszeit. Das Öl eignet sich gut als Fettlöser und wird daher in verschiedensten Putzmitteln eingesetzt. Krankheitserreger, Viren und Bakterien tötet das Öl direkt im Körper ab. Außerdem soll es den Gallenfluss anregen und vor Durchfall schützen.

Was macht CBD mit der Haut?

CBD Hanföl beruhigt, mildert Schmerzen und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. Es ist für alle Hauttypen geeignet und besonders bei trockener, iriitierter Haut hilfreich. Dank der antioxidativen Wirkung schützt das Öl die Haut auch vor freien Radikalen und vorzeitiger Hautalterung.

Sie kennen Mandelöl bereits als Inhaltsstoff in anderen Kosmetika?

Genau aus diesem Grund ist auch hier Mandelöl drin. Mandelöl enthält viele ungesättigte Fettsäuren. Sie gelangen tief in die Haut und machen sie weich und geschmeidig. Linolsäure etwa stärkt die Widerstandsfähigkeit der Haut gegenüber Infektionen und schützt sie vor UV-Strahlen. Zudem versorgt sie die Haut mit Feuchtigkeit und wirkt Hautreizungen entgegen.

Feste Seife für’s Haar und den Körper!

Diese Ziegenmilchseife fürs Haar ist wie die Schafmilch-Haarseife besonders bei trockener und empfindlicher Kopfhaut zu empfehlen. Ihr milder Schaum lässt sich mühelos im Haar verteilen und ist sehr feinporig und stabil.

Hochwertige Pflanzenöle sorgen bei der Ziegenmilchseife für weiches und glänzendes Aussehen und kräftigen Ihr Haar bis in die Spitzen. Die vielen Vitamine und Mineralstoffe machen die Ziegenmilchseife besonders wertvoll. Wie zu lesen ist, hat schon die Kaiserin Kleopatra in Ziegenmilch gebadet.

Alle Angaben unverbindlich und freibleibend. Diese Produktinformation verspricht weder eine heilende noch lindernde Direktwirkung in Bezug auf die Anwendung der hier beschriebenen Seife. Wenn Sie offene Hautstellen und Hautinfektionen haben, wenden Sie sich umgehen an einen Arzt:in oder Apotheker:in.

Haftungsausschluss
Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

*
*
Du kannst folgende <abbr title="HyperText Markup Language">HTML</abbr>-Tags und -Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Du hast kein Produkt im Warenkorb!
0